webcamp09.de

dein klick durch hessen
 
 

Koch fordert mehr Engagement für Menschenrechte


„Religionsfreiheit ist ein sehr hohes Gut, dass für uns in Deutschland selbstverständlich ist und manchmal für zu selbstverständlich genommen wird. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass in vielen Teilen der Welt Menschen auch heute noch wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Dies dürfen wir nicht schweigend hinnehmen“

erklärt Hessens Ministerpräsident Roland Koch und greift damit zum erstmaligen „Tag der bedrängten und verfolgten Christen“ ein wichtiges Thema auf.

Comments are closed.


 
Get Adobe Flash player