webcamp09.de

dein klick durch hessen
 
 

Alle Artikel aus der Kategorie 'im Netz gelesen'

„Religionsfreiheit ist ein sehr hohes Gut, dass für uns in Deutschland selbstverständlich ist und manchmal für zu selbstverständlich genommen wird. Wir dürfen aber nicht vergessen, dass in vielen Teilen der Welt Menschen auch heute noch wegen ihres Glaubens verfolgt werden. Dies dürfen wir nicht schweigend hinnehmen“

erklärt Hessens Ministerpräsident Roland Koch und greift damit zum erstmaligen „Tag der bedrängten und verfolgten Christen“ ein wichtiges Thema auf.

von admin am 24 02 2010 um 17.08 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Die SPD Hessen wollte heute mal ganz doll auf Netzkompetenz bauen und mit Netzpolitik wuchern.

Unterstützt durch sich-selbst-auf-die-Schulter-klopfende Tweets wie diesen bettelt der SPD Pressesprecher um Aufmerksamkeit.

Zu dumm nur, dass die SPD-Hessen-Fraktions-Seite beim Aufrufen der netzpolitischen Pressemitteilung die Netzkompetzten heftig offenbarte und vermeldete:

“Diese Seite ist aktuell nicht verfügbar. Bitte versuchen Sie es in wenigen Minuten nochmals.”

Das hatten wird doch schon mal im Hessen-Wahlkampf… #fail!

Danke an @frederics für den Screenshot!

von admin am 09 02 2010 um 20.13 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Hessens Ministerpräsident Roland Koch im Interview mit der WirtschaftsWoche über neue Regeln für Hartz-IV-Empfänger, Subventionskürzungen und die nächste Steuerreform

von admin am 18 01 2010 um 00.51 Uhr
lesen (0 Kommentar)

dierichtigewaehlenSeit wenigen Tagen gibt es ein neues zentrales Wahlkampfportal. Unter www.die-richtige-wählen.de sind die wichtigsten Wahlkampfaussagen aller SPD-Spitzenpolitiker zusammengefasst. So kann man sich mit einem Klick umfassend informieren und sichergehen, am Sonntag auch “Die Richtige” zu wählen.

Euer Webcamp09-Team

von anthony am 21 09 2009 um 13.43 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Auf YouTube gefunden – wie Renate Künast Fische erschlägt:

von frederic am 08 09 2009 um 14.15 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Nett blickt sie drein, in blauem Oberteil und die Arme auf den Stühlen aufgelehnt: Eine kommunale Kandidatin aus Duisburg wirbt auf einem Plakat für die Wahl der SPD am 27. September. “Bildung darf nicht vom Konto der Eltern abhängen. Und darum wähle ich SPD”, ist ihr Statement.

Pikantes Detail der Geschichte: Sie bezahlt mehrere tausend Euro Studiengebühren im Jahr an der privaten Hochschule EBC in Düsseldorf. Im Rahmen ihres Auslandssemester in Dublin zahlte sie ebenfalls eine vierstellige Gebühr.

Gegen Studiengebühren werben, aber selbst aktiv betreiben? Wir halten es mit einem Blogger: “Die Parteimitglieder scheinen nicht hinter den Wahlkampfsprüchen für die sie werben zu stehen. Nächstes mal sollten die Strategen aus der Nordkurve einfach mal schauen, wen sie auf welches Plakat drucken.”

von frederic am 27 08 2009 um 19.15 Uhr
lesen (1 Kommentar)

Unter CDU.de hat die CDU Deutschlands gestern ihren überarbeiteten Webauftritt live geschaltet. Die neue Portalseite führt die wichtigsten Infos gebündelt für den Besucher zusammen.

Modernes Layout, Inhalte übersichtlich zusammengefasst: Die neue Portalseite von CDU.de

Neben einem ebenfalls überarbeiteten Mitgliedernetz, ging auch die Website des teAM 2009 online. Im teAM können sich alle Bürger engagieren, die aktiv mithelfen möchten, den Bundestags-Wahlkampf zu bestreiten.

teAM2009.de ist eine Mobilisierungs-Community mit interaktiven Modulen wie Foren, Galerien sowie Mitgliederprofilen. Ein wichtiges Ziel ist es, die Wahlkämpfer bundesweit zu vernetzen. Dazu können etwa Gruppen angelegt werden.

Neben einer großen Community bietet teAM2009.de einen Blog

Wie das webcamp09, ist auch das teAM 2009 bei Twitter unterwegs. Außerdem wurden Gruppen bei Facebook, Flickr, StudiVZ und Wer-kennt-wen gegründet. “CDU TV” rundet das breite Angebot mit einem eigenen Videokanal ab.

von frederic am 27 02 2009 um 20.00 Uhr
lesen (3 Kommentar)

twitterNichts bleibt im Netz unentdeckt…

Wie u.a. netzpolitik.org berichtet, hat Thorsten Schäfer-Gümbel – wahrscheinlich wenn er gerade wieder in der Kinderbuchecke vor der Kamera stand - seine Agentur für sich twittern lassen.

Wir twittern jedenfalls selbst ;-)

von frederic am 28 01 2009 um 15.57 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Jetzt zählts – Am Sonntag mit beiden Stimmen CDU wählen. Für ein stabiles Hessen.

von anthony am 16 01 2009 um 12.22 Uhr
lesen (8 Kommentar)

hoff_volkerboddenberg_michaelNachtschwärmer reingeklickt! Im Endspurt macht das webcamp09 die Nacht zum Tag. Die letzten Stunden vor Öffnung der Wahllokale gibt es ein ungewöhnliches get together von Ministern, Landtagskandidaten und webcampern: Von 22 Uhr bis 01 Uhr wird mit Staatsminister Volker Hoff und Generalsekretär Michael Boddenberg live übertragen.

Klickt rein und lasst euch überraschen.

von anthony am 16 01 2009 um 10.19 Uhr
lesen (1 Kommentar)