webcamp09.de

dein klick durch hessen
 
 

Heute trat Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Wiesbadener Schlossplatz auf. Gemeinsam mit Ministerpräsident Roland Koch, dem hessischen CDU-Spitzenkandidaten, Verteidigungsminister Jung, und der örtlichen Bundestagsabgeordneten Kristina Köhler warb sie für eine schwarz-gelbe Mehrheit nach dem 27. September. In den Mittelpunkt ihrer Rede stellte sie die Wirtschaftspolitik, sprach aber auch Themen etwa der Familienpolitik an.

Merkel in Wiesbaden - © Frederic Schneider
CDU-Generalsekretär Peter Beuth vor der Veranstaltung im Gespräch mit webcamp09

Merkel in Wiesbaden - © Frederic Schneider
Kanzlerin Merkel zwischen Kristina Köhler MdB und dem parlamentarischen Staatssekretär Andreas Storm MdB

Merkel in Wiesbaden - © Frederic Schneider
Roland Koch begrüßte die Zuschauer auf dem Wiesbadener Schlossplatz

Merkel in Wiesbaden - © Frederic Schneider
Sichtlich freute sich Angela Merkel über zwei Blumensträuße, überreicht von Kristina Köhler und Horst Klee MdL

Merkel in Wiesbaden - © Frederic Schneider
Bei gutem Wetter kamen rund 5.000 Menschen zur CDU-Veranstaltung

von frederic am 11 09 2009 um 23.05 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Heute lud der Bundesverband der CDU zum offiziellen Wahlkampfauftakt nach Düsseldorf. Rund 9.000 Menschen aus ganz Deutschland sind der Einladung in den ISS Dome gefolgt.

Auftakt in Düsseldorf © Frederic Schneider
Rund 9.000 Menschen kamen aus ganz Deutschland nach NRW

Neben Ministerpräsident Jürgen Rüttgers, Ministerpräsident Horst Seehofer und CDU-Generalsekretär Roland Pofalla sprach auch Bundeskanzlerin Merkel. Sie betonte vor einem begeisterten Publikum: „Unser Programm setzt auf Zuversicht!“ Gleichzeitig warb sie für ein Bündnis aus CDU / CSU und FDP nach dem 27. September.

Auftakt in Düsseldorf © Frederic Schneider
Bundeskanzlerin und Parteichefin Dr. Angela Merkel

Auftakt in Düsseldorf © Frederic Schneider
Ministerpräsident Roland Koch ist ein gefragter Mann – auch bei CDU-Anhängern in Düsseldorf

Vor Ort waren auch zahlreiche Politiker und Anhänger aus Hessen, darunter etwa Generalsekretär Peter Beuth, Lucia Puttich oder Sybille Pfeiffer.

von frederic am 06 09 2009 um 21.15 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Unter CDU.de hat die CDU Deutschlands gestern ihren überarbeiteten Webauftritt live geschaltet. Die neue Portalseite führt die wichtigsten Infos gebündelt für den Besucher zusammen.

Modernes Layout, Inhalte übersichtlich zusammengefasst: Die neue Portalseite von CDU.de

Neben einem ebenfalls überarbeiteten Mitgliedernetz, ging auch die Website des teAM 2009 online. Im teAM können sich alle Bürger engagieren, die aktiv mithelfen möchten, den Bundestags-Wahlkampf zu bestreiten.

teAM2009.de ist eine Mobilisierungs-Community mit interaktiven Modulen wie Foren, Galerien sowie Mitgliederprofilen. Ein wichtiges Ziel ist es, die Wahlkämpfer bundesweit zu vernetzen. Dazu können etwa Gruppen angelegt werden.

Neben einer großen Community bietet teAM2009.de einen Blog

Wie das webcamp09, ist auch das teAM 2009 bei Twitter unterwegs. Außerdem wurden Gruppen bei Facebook, Flickr, StudiVZ und Wer-kennt-wen gegründet. „CDU TV“ rundet das breite Angebot mit einem eigenen Videokanal ab.

von frederic am 27 02 2009 um 20.00 Uhr
lesen (0 Kommentar)

Die CDU Hessen startete gemeinsam mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und dem bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer in den Endspurt.

von anthony am 15 01 2009 um 14.21 Uhr
lesen (1 Kommentar)

von sina am 14 01 2009 um 14.03 Uhr
lesen (1 Kommentar)
von frederic am 11 01 2009 um 00.11 Uhr
lesen (3 Kommentar)

von alex am 08 01 2009 um 12.30 Uhr
lesen (4 Kommentar)

merkelkoch

Heute Abend haben wir wieder eine Live-Übertragung für Euch: Mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Roland Koch. Ab 18 Uhr beginnt der Live-Stream vom Neujahrsempfang der CDU Hessen in Kassel hier auf webcamp09.de.

von frederic am 07 01 2009 um 13.25 Uhr
lesen (7 Kommentar)
 
Get Adobe Flash player